3D Kiviteli tervezés

Ausführungsplanung in 3D

PDMS

Das strategische Ziel unseres Unternehmens ist es, ausser bei den planerischen Projektumsetzungen in den Märkten Ungarns und den angrenzenden Ländern, auch in Westeuropa zu partizipieren. Unsere Experten bringen hervorragende Ingenieurskenntnisse auf den Gebieten des Maschinenbaus und der Rohrmontage mit. Unsere ältere Kollegen sind in Fremdsprachen bewandert und auch bei der Auswahl unserer jüngeren Kollegen waren für uns überzeugende Sprachkenntnisse ein entscheidender Gesichtspunkt. Die bei der Umsetzung von international relevanten Projekten angewandte Software ist die durch AVEVA objektiv anerkannte 3D Anlagenplanung PDMS. Wir haben uns 2009 entschlossen, dass wir zum Teil auf die Anwendung von PDMS umdisponieren, unsere Fachleute wurden von den Mitarbeitern der AVEVA GmbH Hungarian Representativ Office geschult, sowohl hinsichtlich der Systemadministration, als auch in den Planungsanwendungen. Im Jahre 2010 haben wir einen eigenen (EN) Serienteil-Katalog und die Etablierung einer Rohrklasse anvisiert. Daneben fertigten wir ein Lagebehälter-park-Rohrsystem-Modell, mit dem wir auch die Tauglichkeit der AVEVA VNET einem Test unterzogen haben.

 

CADMATIC

Ganz nach den Erwartungen unserer Auftraggeber haben wir 2008 die CADMATIC 3D Analgenplanungssoftware in unserer Anwendungen intergriert. Durch die Anwendung der uns zur Verfügung stehenden Rohrabteilung entstehen deren Modelle, typischerweise übernehmen wir die selbständige Planungsaufgaben zu technologischen Blocks, regional seperat gelegender Einheiten.

Unsere acht Experten haben sich mit dem Umgang mit dem Programm vertraut gemacht, zugleich übernehmen wir auch die gemeinsame Projekt-Umsetzung auf der Basis der mit Partnern geschlossenen Vereinbarungen. Auf diese Weise konnten wir die Anlagenplanung in einem grossen Umfang übernehmen und zugleich den Fristvorgaben unserer Auftraggeber genügen. Bei der Abwicklung von Präsentationen auf Entfernung empfanden wir den mit der Software gelieferten Viewer, die „eBrowser”-Anwendung, als äusserst nützlich. Sein Einsatz gewährleistet einen zügigen und sinnreichen Kommunikationsfluss unter den Projektteilnehmern.
 

AUTOCAD PLANT 3D

Die Autodesk Software wird von unseren Experten seit der Gründung der Nitroterv Kft. zur Erstellung von Planungszeichnungen verwendet. Gleichzeitig mit dem Erscheinen der 3D-Funktionen der Windows-basierten AutoCAD R14 Version sattelten wir auf die Einführung der 3D-Planungsmethoden um. Sämtliche in den letzten 10 Jahren erschienenen AutoCAD Versionen haben wir ausprobiert und angewendet. Von daher haben wir auf dem Markt immer nach einer solchen Anlagenplanungssoftware Ausschau gehalten, die unsere Arbeit auf AutoCAD laufend unterstützt. Eine einwandfreie Lösung haben wir nicht gefunden, daher haben wir unsere Anwendungen mit AutoLISP erweitert und diese in einer VisualBasic Programmierumgebung ausgestaltet. Bei AutoDESK Plant 3D handelt es sich um eine völlig neue Anwendung. Die Software erschien Ende 2010 auf dem Markt, wir haben die Testversion bereits bei der Planung von kleineren Anlagen ausprobiert. Wir planen deren Einführung mit dem Softwareaustausch Anfang 2011.

 

<< zurück >>